Metamorphische Methode

Körper Impulse

    Massagen und energetische Körperarbeit

 

Metamorphische Methode

Im Gegensatz zur bekannten Fußreflexzonen-massage/Reflexologie geht es bei der Meta-morphischen Methode nicht vordergründig um die physiologische Ebene, sondern um die seelische Ebene.

Alle vorgeburtlichen Erlebnisse, Prägungen und atmosphärischen Einflüsse der Außenwelt, positive ebenso wie negative, speichert der Embryo (energetisch) im Energiekanal ab, der alle Energiezentren unseres Körpers miteinander verbindet. Bei dieser Anwendung berührt der Anwender mit sanften kreisenden, streichenden, klopfenden Bewegungen den Reflexzonenbereich der Wirbelsäule an Füßen, Händen und Kopf. Es werden perspektivisch beeinträchtigende, verfestigte Lebensmuster, die vorgeburtlich geprägt wurden, wieder in Bewegung gebracht und damit kann ein persönliches und gestalterisches Entfaltungspotential freigesetzt werden. Es werden persönliche Veränderungsprozesse angestoßen. So wird es möglich „uns zu wandeln von dem, der wir sind, zu dem, der wir sein können."

 

Diese besondere Anwendung leitet häufig einen längeren, inneren Prozess ein.

 

SCHWERPUNKT:

 HARMONISIERUNG DES ENERGIEKANALS

 

ca.60  min

(inclusive  kurzes Vorgespräch,  Nachruhezeit)

Im Rahmen meiner Ausbildung suche ich Menschen, die Lust haben, die Metamorphische Methode aus-zuprobieren und zu erleben.

Unkostenbeitrag/Spende - Sie geben, was Sie möchten!